Weiterführende Literatur

Verbindliche DokumenteNeu
Bayerisches Landesamt für Wasserwirtschaft (2004): Qualitätssicherung in der biologischen Gewässeranalyse - Bestimmungsliteratur und Bestimmbarkeitskategorien. Materialienband Nr. 112. - http://www.lfu.bayern.de/wasser/gewaesserqualitaet_fluesse/qualitaetssicherung/index.htm
LAWA-AO (2016): RaKon Monitoring Teil B. Arbeitspapier III: Untersuchungsverfahren für biologische Qualitätskomponenten. (Stand 16.03.2016)
LAWA-AO (2016): RaKon Monitoring Teil B. Arbeitspapier I: Gewässertypen und Referenzbedingungen (Stand 02.02.2016).
HandbücherNeu
Döbbelt-Grüne, S., Koenzen, U., Hartmann, C., Hering, D. & S. Birk (2015): Ankerpunkte der Bewertungsmetriks für das Makrozoobenthos zur Bewertung des ökologischen Potenzials. Anhang 8 zum Handbuch zur Bewertung und planerischen Bearbeitung von erheblich veränderten (HMWB) und künstlichen (AWB) Wasserkörpern, Version 3.0. Erstellt im Auftrag der LAWA. Stand März 2015.
Döbbelt-Grüne, S., Koenzen, U., Hartmann, C., Hering, D. & S. Birk (2015): Handbuch zur Bewertung und planerischen Bearbeitung von erheblich veränderten (HMWB) und künstlichen (AWB) Wasserkörpern, Version 3.0. Erstellt im Auftrag der LAWA. Stand März 2015.
Feldprotokoll zur Festlegung der Teilproben
Meier, C., Haase, P., Rolauffs, P., Schindehütte, K., Schöll, F., Sundermann, A. & D. Hering (2006): Methodisches Handbuch Fließgewässerbewertung. - www.fliessgewaesser-bewertung.de
Protokollbogen Freilandsortierung (Stand April 2005)
Taxaliste Lebendsortierung (Stand April 2005)
ForschungsberichteNeu
Döbbelt-Grüne, S., Koenzen, U., Hartmann, C., Hering, D., Birk, S. (2015): Endbericht „Bewertung von HMWB/AWB-Fließgewässern und Ableitung des HÖP/GÖP“. Endbericht des Vorhabens im Auftrag der Länderarbeitsgemeinschaft Wasser (LAWA), Projekt-Nr. O 1.13 im Länderfinanzierungsprogramm "Wasser, Boden und Abfall". [Stand März 2015]
Haase, P. & A. Sundermann (2004): Standardisierung der Erfassungs- und Auswertungsmethoden von Makrozoobenthosuntersuchungen in Fließgewässern (Stand Januar 2004)
Haase, P., A. Sundermann, K. Schindehütte (2006): Informationstext zur Operationellen Taxaliste als Mindestanfor-derung an die Bestimmung von Makrozoobenthosproben aus Fließgewässern zur Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie in Deutschland - Stand März 2006.
Haase, P., Sundermann, A. & Schindehütte, K. (2011): Operationelle Taxaliste als Mindestanforderung an die Bestimmung von Makrozoobenthosproben aus Fließgewässern zur Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie in Deutschland. www.fliessgewaesserbewertung.de [Stand Mai 2011].
Krieg, H-J. (2005): Die Entwicklung eines modifizierten Potamon-Typie-indexes (QK benthische Wirbellosenfauna) zur Bewertung des ökologischen Zustands der Tideelbe von Geesthacht bis zur Seegrenze. Methodenbeschreibung AeTI (Aestuar-Typie-Index) und Anwendungsbeispiel.
Meier, C. J. Böhmer, P. Rolauffs & D. Hering (2006): Begleittext: Kurzdarstellung „Bewertung Makrozoobenthos“ & „Core Metrics Makrozoobenthos“ (Stand Mai 2006) - www.fließgewaesserbewertung.de
Meier, C. J. Böhmer, P. Rolauffs & D. Hering (2006): Kurzdarstellung „Bewertung Makrozoobenthos“ (Stand Mai 2006) - www.fließgewaesserbewertung.de
Meier, C. J. Böhmer, P. Rolauffs & D. Hering (2006): „Core Metrics Makrozoobenthos“ (Stand Mai 2006) - www.fließgewaesserbewertung.de
Rolauffs, P., Hering, D., Sommerhäuser, M., Jähnig, S. & Rödiger, S. (2003): Entwicklung eines leitbildorientierten Saprobienindexes für die biologische Fließgewässerbewertung. Umweltbundesamt Texte 11/03. Forschungsbericht 200 24 227.
Schöll, F., A. Haybach & B. König (2004): Bestandsaufnahme Makrozoobenthos größerer Flüsse und Ströme. www.fliessgewaesserbewertung.de [Stand 2004].
Scholle, J. & Rückert, P. (2009): Vorschlag eines WRRL-konformen Bewertungsverfahrens für das Makrozoobenthos tideoffener Marschengewässer in den Einzugsgebieten von Ems, Weser und Elbe. - Im Auftrag des NLWKN Brake-Oldenburg. 8146 S.
Scholle, J. & Rückert, P. (2013): Ein benthosbasiertes Bewertungsverfahren für nicht tideoffene Marschengewässer (MGBI) in den Einzugsgebieten von Ems, Weser und Elbe nach EG-WRRL - Im Auftrag des NLWKN Stade. 143 S.
Scholle, J. (2015): Ermittlung des höchsten ökologischen Potenzials (HÖP) und des guten ökologischen Potenzials (GÖP) für tideoffene Gewässer –Qualitätskomponente Makrozoobenthos. Gewässertypen 22.2/3 (Flüsse und Ströme der Marschen) sowie Typ 20 (sandgeprägte Ströme) - Im Auftrag des NLWKN Aurich. 87 S.
Artikel, Bücher, BuchbeiträgeNeu
Bayerisches Landesamt für Wasserwirtschaf (Hrsg.) (2003): Taxaliste der Gewässerorganismen Deutschlands zur Kodierung biologischer Befunde. - Informationsberichte Bayer. Landesamt für Wasserwirtschaft 1/03: 1-388 + CD-ROM. Stand April (2006) - http://www.lfu.bayern.de/wasser/gewaesserqualitaet_fluesse/qualitaetssicherung/index.htmhttp://www.lfu.bayern.de/wasser/gewaesserqualitaet_fluesse/qualitaetssicherung/index.htm
Bayerisches Landesamt für Wasserwirtschaft (Hrsg.) (2017): Taxaliste der Gewässerorganismen Deutschlands zur Kodierung biologischer Befunde- https://www.lfu.bayern.de/wasser/gewaesserqualitaet_fluesse/qualitaetssicherung/index.htm (Stand März 2017)
Bellack, E., Birk, S., Linnenweber, C. (2012): Bewertung erheblich veränderter Fließgewässer in Deutschland. Wasser und Abfall 12/2012: 37-40
Braukmann, U. & Biss, R. (2004): Conceptual study – An improved method to assess acidifi-cation in German streams by using benthic macroinvertebrates. - Limnologica 34 (4): 433-450.
Brunke, M. (2004): Stream typology and lake outlets – a perspective towards validation and assessment from northern Germany (Schleswig-Holstein). - Limnologica 34: 460-478.
Friedrich, G. & Herbst, V. (2004): Eine erneute Revision des Saprobiensystems – weshalb und wozu? - Acta hydrochimica et hydrobiologica 32 (1): 61-74.
Haybach, A., F. Schöll & F. Kohmann (2004): Use of biological traits for interpreting functional relationships in large river. – Limnologica 34 (4): 451-459
NLWKN (2008): Verfahrensbeschreibung des BBM-Verfahrens (Biozönotisches Bewertungsverfahren Makrozoobenthos). In: Leitfaden Maßnahmenplanung Oberflächengewässer Teil A Fließgewässer-Hydromorphologie. - Wasserrahmenrichtlinie Band 2: 67-70.
Schöll, F., Haybach, A., & König, B. (2005): Das erweiterte Potamontypieverfahren zur ökologischen Bewertung von Bundeswasserstraßen (Fließgewässertypen 10 und 20: kies- und sandgeprägte Ströme, Qualitätskomponente Makrozoobenthos) nach Maßgabe der EU-Wasserrahmenrichtlinie. - Hydrologie und Wasserwirtschaft 49 (5), 234–247.
SoftwareNeu
Software-Handbuch ASTERICS einschließlich Perlodes, Version 4, http://fliessgewaesserbewertung.de/downloads/ASTERICS_Softwarehandbuch_Version4.pdf [Stand Juli 2015]